19.03.2021: Aktuellste Regeln für Sportbetrieb

Liebe FCL72-Freunde

Anhand der geltenden Massnahmen des Bundesrats und gestützt auf die Informationen des Schweizerischen Fussballverbands ist zusammengefasst für den Fussballbetrieb des FC Lausen 72 was folgt zu beachten:

  • Gilt für alle Juniorenteams:
    • Normaler Trainingsbetrieb
    • Alle Spieler kommen bereits umgezogen zu den Trainings, geduscht muss bis auf weiteres zuhause werden.
    • Für Wettkampfspiele können Garderoben Bifang und Feuerwehrmagazin benutzt werden. Gemäss Vorgaben sind während den Spielen leider keine Zuschauer erlaubt.
  • Gilt für alle Aktivteams:
    • Eingeschränkter Trainingsbetrieb; es darf in Gruppen bis maximal 15 Personen stattfinden, allerdings kein Körperkontakt und keine Durchmischung der Gruppen während einer einzelnen Trainingseinheit. Verantwortung für Einhaltung liegt bei den Trainern.
    • Garderoben stehen für Umziehen zur Verfügung, aber es gilt Maskenpflicht und es dürfen sich maximal 10 Personen gleichzeitig in einer Garderobe aufhalten. Verantwortung für Einhaltung liegt bei den Spielern.
  • Gilt für alle:
    • Vor und nach dem Training gilt Maskenpflicht, wenn ohne genügend Abstand in Gruppen zusammengestanden wird
    • Wir verzichten weiterhin auf eine Begrüssung mit Händeschütteln

 

Danke, dass ihr euch an die Vorgaben haltet. Danke, dass ihr durchhaltet. Danke, dass ihr dem FC Lausen 72 treu bleibt.

Danke für Alles Lachend

Clubhaus

Clubhaus

Gerne begrüssen wir euch in unserem Clubhaus. Es kann auch für private Anlässe inklusive Bewirtung gemietet werden.

 Preisliste      Event-Karte 
 Mietreglement      Mietvertrag 

 

Kontaktperson:
Taner Menek
078 769 38 39
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Öffnungszeiten:
Mo bis Fr: gemäss Trainingsbetrieb
Sa + So: gemäss Spielbetrieb