1. Mannschaft: Neuer Trainer bis Ende Saison

Der Vorstand des FC Lausen hat am Montagabend entschieden, per sofort und befristet bis Ende Saison einen neuen Trainer für die 1. Mannschaft einzusetzen. Der Vorstand ist der Ansicht, mit dieser Massnahme noch einmal neue Impulse gegen den drohenden Abstieg aus der 3. Liga zu setzen.

Der Vorstand bedauert die vorzeitige Vertragsauflösung mit dem langjährigen Vereinsmitglied Ralph Tschudin sehr. Allerdings wurde bereits im Frühjahr auf Wunsch von Ralph Tschudin vereinbart, den Vertrag über die laufende Saison hinaus nicht zu verlängern. Dasselbe gilt für den zweiten Assistenztrainer Christian Casas. Der Vorstand bedankt sich an dieser Stelle ausdrücklich und ganz herzlich für die Arbeit und das Engagement von Ralph Tschudin und Christian Casas als Trainer der 1. Mannschaft. Ihr Leistungsausweis ist beachtlich und verdient grossen Respekt.

Die 1. Mannschaft wird ab sofort und bis Ende Saison von Germano „Gerry“ Fanciulli und dem bisherigen Assistenztrainer Domenico Cuce trainiert. Das Ziel ist nach wie vor den Klassenerhalt in den letzten vier verbleibenden Spielen zu erreichen. Dazu braucht es nicht nur vollen Einsatz der Spieler, sondern auch die Unterstützung der gesamten „FCL-Family“. Das nächste Spiel findet am Samstag, 13. Mai 2017, um 18.00 Uhr auf dem Sportplatz Bifang in Lausen statt.

Über die Besetzung des Cheftrainerpostens für die kommende Saison informieren wir demnächst. Sehr erfreulich ist, dass Domenico Cuce auch in der neuen Saison Assistenztrainer bleiben wird.

 

11. Mai 2017, im Namen des Vorstands

Fabian Thommen
Präsident

Clubhaus

Clubhaus

Gerne begrüssen wir euch in unserem Clubhaus. Es kann auch für private Anlässe inklusive Bewirtung gemietet werden.

 Preisliste      Event-Karte 
 Mietreglement      Mietvertrag 

 

Kontaktperson:
Taner Menek
078 769 38 39
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Öffnungszeiten:
Mo + Di: 17:30 - 23:00 Uhr
Mittwoch geschlossen
Do + Fr: 17:30 - 23:00 Uhr
Sa + So: gemäss Spielplan